Öffnungszeiten: Mo.-Sa. 9.30-20.00 Uhr
DE I  EN
YouTube Pinterest Facebook

Natur- und Tiererlebnis 03. – 22. Februar im ganzen Mercado

Insekten-Ausstellung

Insekten sind das Fundament eines gesunden Ökosystems. Laut neuesten Studien sind 80% der Insekten in Europa und weltweit in den letzten 30 Jahren verschwunden. In unserer Ausstellung kannst Du vom 3. bis 22. Februar den Formen- und Farbenreichtum von heimischen und tropischen Insekten live erleben. In Schauvitrinen können bunte Käfer, Heuschrecken, Höhlengrillen, Stab- und Gespenstschrecken, Gottesanbeterinnen und viele mehr bewundert werden. Wissenswertes wird auf Tafeln mit Bild und Text erklärt. Superlative, wie das längste Insekt der Welt, tennisballegroße Käfer und der Weltmeister des Tarnens, das Wandelnde Blatt, eröffnen Dir eine fantastische Welt.

Begleitet wird die Ausstellung von fachlich ausgewiesenem Personal, welches Dir für Fragen zur Verfügung steht. Dazu gibt es tägliche Führungen (ca. 1 Stunde). Schulen und interessierte Gruppen können nach Voranmeldung einen Führungstermin reservieren.

Beobachtungsstationen:

In unseren Beobachtungsstationen im UG und 1. OG kannst Du in Kurzfilmen einige Insekten näher kennenlernen:

● Bienen, Hummeln und Fliegen
● Schmetterlinge, Libellen und Heuschrecken

 

Aussteller:

Verschiedene Umwelt- und Tierschutzorganisationen stellen sich und ihre Arbeit im Erdgeschoss vom Mercado vor:

● NABU
● Greenpeace
● Plant-for-the-Planet
● 4 Pfoten
● Das Geld hängt an den Bäumen
● Nutzmüll e.V.
● Remida

Mitmachprogramm 04.-22. Februar

Um keine Veranstaltungen zu verpassen, können Sie sich hier die Mitmachaktion der Natur+Tierausstellung als PDF-Datei herunterladen.

Einblick in die Natur+Tierausstellung