Öffnungszeiten: Mo. - Mi., Sa. 10 - 20 Uhr   I   Do. + Fr. von 10 - 21 Uhr
DE I  EN
YouTube Pinterest Facebook

Die Neuigkeiten aus dem Mercado

Designmeile meets Stoffmarkt

Am verkaufsoffenen Sonntag, 29. September, ist in Ottensen wieder jede Menge los: Von der Ottenser Hauptstraße über die Neue Große Bergstraße bis Ikea – und im Mercado selbst. Schönes und Exklusives bei der Designmeile, der Holländische Stoffmarkt für Nähfans und ein Kreativworkshop mit Nachhaltigkeitsfaktor. Von 13 bis 18 Uhr lohnt sich ein Bummel durch die Open-Air-Shoppingmeile zwischen Bahrenfelder Straße bis Ikea, Essen, Trinken und Musik inklusive. Wer Lust auf Selbermachen hat, ist im Mercado genau richtig. Am Wochenende 28./29. September kann im DIY-Workshop vor Douglas unter Anleitung der TuscheTiger mit viel Phantasie aus gebrauchten, bunten Wachstuchdecken, an der vielleicht der eine oder andere schon in anderen Kreativworkshops gewerkelt hat, Nützliches gebastelt werden: wasserdichte Handytaschen mit Band, Geldbörsen, kleine Taschen für Kosmetik, Stifte oder Hygieneartikel. Ganz im Sinne der Nachhaltigkeit!

Der Designmarkt in der Ottenser Hauptstraße bietet eine Fülle an Mode und Schmuck, Grafik und Kunst von Kreativen aus ganz Deutschland. Ob Muschelschmuck aus Strandgut, liebevoll genähte sonnengelbe Löwenherz-Kissen oder Unisex-Häkelmützen – in der Welt des Design-Handwerks findet sich für jeden Geschmack das Passende. Der Holländische Stoffmarkt in der Neuen Großen Bergstraße ist ein Eldorado für all jene, die selbst nähen. An mehr als 100 Ständen wird eine bunte Mischung aus den neuesten Stoffen und Kurzwaren angeboten. Auch Schnittmuster für angesagte Trends sind dabei.

Neuigkeiten aus dem Mercado

Neueröffnungen, Modernisierungen und Standortwechsel, im Mercado hat sich vieles verändert. Ein neues Einkaufserlebnis für Modebewusste und Genießer!
Der Modespezialist Only hat am Eingang zur Markthalle seinen Flagshipstore eröffnet. Hier finden It-Girls Kreationen von internationalen Laufstegen: trendige Bomberjacken, stylische Lederjacken oder angesagte Kleider, ein Mix für jeden Geschmack. Zu den Schwerpunkten von Only gehört Denim in allen Formen und Farben. Im ersten Stock präsentiert sich das Schuhgeschäft Deichmann nach dem Umbau in neuem Glanz. Der offene und einladende Eingang gibt den Blick auf die neuesten Looks frei. Meist auf weißen Inseln wird die aktuelle Schuhmode für Damen, Herren und Kinder präsentiert.

Malatya Pazari mit seinen türkischen Spezialitäten ist jetzt noch mehr ins Blickfeld gerückt. Gleich am Eingang, auf der Fläche vor den Fahrstühlen, verführt wie auf einem Basar die köstliche Vielfalt von Nüssen und Früchten, Baklava-Spezialitäten sowie besondere Teesorten und türkischer Mokka. Und Solati ist umgezogen. Am ehemaligen Standort der türkischen Spezialitäten verwöhnt Hossi Solati mit südländischen Köstlichkeiten: luftgetrocknete Schinken wie Original italienischer Parmaschinken oder spanischer Serranoschinken, frisch zubereitete Antipasti, Meeresfrüchte in Essig und Öl oder feinste Käsesorten. Auf warme Speisen muss man bei den Solati-Spezialitäten nicht verzichten: Verschiedene hausgemachte Paninos oder hausgemachte Lasagne – auch als vegetarische Variante – laden zum Verzehr vor Ort ein oder zum Mitnehmen für Zuhause.

Sonntags-Shopping im Mercado

Am verkaufsoffenen Sonntag, 29. September, laden die Geschäfte des Mercado wieder von 13 bis 18 Uhr zum entspannten Sonntags-Shopping ein.

Eine gute Gelegenheit, ganz entspannt die Neuigkeiten im Mercado zu entdecken (s. oben). Aber auch, um schon einmal Ausschau zu halten nach der neuesten Herbst- und Winter-Mode, Sonderangeboten oder auch nach Anregungen für Weihnachtsgeschenke. An den kulinarischen Ständen in der Markthalle lassen sich anschließend wunderbar Snacks aus der internationalen Küche probieren oder bei einem Glas Wein mit Freunden chillen.

Infostand Elbtalaue im Mercado

Ob Kurzurlaub für die Familie, Tagesausflüge, Geschäftsreisen mit Rahmenprogramm oder Wohnen für immer – an einem Aktionsstand der Region Elbtalaue können sich Besucher im Mercado über alle Möglichkeiten informieren. Und zwar von Mittwoch, 25., bis Sonntag, 29. September.

Die abwechslungsreiche Elbtalaue ist ein idyllisches Urlaubsziel für die ganze Familie. Interessierte lernen am Infostand die unterschiedlichen Facetten dieser Region kennen. Die Mitarbeiter beantworten Fragen der Besucher, geben Auskunft zu Anreise und Freizeitaktivitäten. Übrigens verfügt die Elbtalaue über eine gute Anbindung zum HVV-Tarif. Außer Auskunft über Urlaubs- und Freizeitmöglichkeiten wie zum Beispiel Ausflüge zu sehenswerten Dörfern oder zum Radwanderwegenetz, informieren die Fachleute am Stand ebenfalls über Wohnen in der Urlaubsregion.